Rendl SS19

Die Bademode der Wienerin Rosa RENDL verbindet Funktion und Komfort mit Style: der Stoff kommt aus Italien und (weil eigentlich für den Spitzensport entwickelt) trocknet super schnell, formt, ist atmungsaktiv, matt und natürlich chlorresistent und UV schützend. Designt wird in Wien, genäht in Bratislava, geliefert mit dem Fahrrad.

la fille d´O

avant-garde Lingerie aus Belgien: Murielle Victorine Scherre fand „moderne“ Wäsche – und wie diese in den Medien präsentiert wird – schlicht weg unheimlich, weibliche Rollenvorbilder uninteressant und nicht mehr zeitgemäß. Inspiriert durch die Frauen in ihrer Umgebung, intelligente und neugierige Frauen mit

NICE PRICE DAYS

Wir brauchen Platz für nachhaltig kuschelige Hemdchen und Pyjamas, daher gibt es von 27. bis 29. September Super-Schnäppchen: jeder BH im Sale um 39,90, jedes Höschen im Sale um 19,90, ausgewählte Bademode bis zu -70% reduziert. Mit dabei …

Neda

Samtflocken auf zartem Tüll – das fühlt sich so gut an, dass du diesen BH nie wieder ausziehen willst! Die Serie Neda von Hanro spielt mit raffinierten transparenten und blickdichten Einsätzen. Samtbeflockung neckt Tüll. In schwarz und wunderschönem toffee – nur für kurze Zeit.