Hallo Wien!

slider 05

blush öffnete 2001 in Berlin Mitte seine Türen, um „mehr Liebe in die Welt“ zu bringen, wie die Besitzerin Claudia Kleinert sagt. Die von Frauen geleitete Marke entwirft mit längst vergessen geglaubter Vintage-Handwerkskunst und mit eigenwilligem Design erotisch provokante Lingerie als auch lockere Wohlfühlkleidung in exklusiven kleinen Serien. blush ist bereits erfolgreich in Boutiquen in Deutschland und Dänemark vertreten – amour fou* ermöglicht nun zum ersten Mal WienerInnen in der Kollektion der Independent-Marke zu schmökern.

Alle Materialien bei blush sind “Made in Europe” und haben eine Spitzenqualität. Viele Stoffe kommen aus bekannten italienischen Manufakturen, die BH-Einlagen und Verschlüsse von einem klassischen französischen Miederwarenlieferanten. Alle Bestandteile, Spitzen und Stoffe werden in Berlin gesammelt und dann handverlesen zur Verarbeitung in kleine Manufakturen nach Lettland und Polen geschickt.

amour fou* ist eine charmante Boutique für Dessous und bringt mit blush als erste Marke ab Feb. 2016 endlich auch „mehr Liebe“ nach Wien. Nach dem blush Pop-up wird amour fou* weitere ausgewählte Marken in zeitlichen Abständen erstmalig nach Wien bringen. Für wiederkehrende Aufregung auf der „Mahü“ ist somit gesorgt.

slider 02 slider 04